2. Qualirunde der mC

Unsere mC belegt den 3. Platz in der 2. Qualirunde in Trudering

mC · Dienstag, 21.05.2019

1 Sieg und 2 Niederlagen, 3. Platz – so lautet das Ergebnis der 2. Quali in der Landesliga für unsere mC. Somit geht es in der dritten, finalen Runde am Samstag, 01.06.2019, um die Qualifikation für die ÜBOL für die kommende Spielsaison.

Im 1. Spiel ging es gegen das Team des Gastgebers, TSV Trudering. Lange konnten unsere Jungs mithalten mit dem späteren Turniersieger, zur Halbzeit stand es 10:8. Doch dann schien die Konzentration nachzulassen, kurz nach Beginn der 2. Spielhälfte hatte Trudering einen Lauf, Ebersbergs Abwehr agierte zu lückenhaft, es stand 15:10. Durch diesen Rückstand ließ man sich zu sehr beeindrucken anstelle nochmal Gas zu geben und dagegenzuhalten, sodass auf der Anzeigetafel mit dem Schlußpfiff letztendlich ein Ergebnis von 24:16 stand.

Im 2. Spiel des Tages ging es gegen das Team der SSG Metten. Körperlich war man den Jungs aus Metten deutlich überlegen, die zeichneten sich jedoch durch Schnelligkeit, Spielwitz und –freude aus; Hut ab an dieser Stelle! So kamen auch auf Seiten Ebersbergs die Spieler zum Zug, die noch nicht so lange Handball spielen, um Erfahrungen zu sammeln. Dieses Spiel gewann unsere mC schließlich mit 22:19.

Im 3. Spiel ging es gegen die mC-Jungs aus Burghausen, die unmittelbar davor gegen Trudering antreten mussten und deutlich mit 10:35 verloren. Hier war jedoch deutlich zu erkennen, dass die Burghausener Jungs davor die Ansage erhalten hatten, sich gegen Trudering, den man wohl als vermeintlich stärksten Gegner ausgemacht hatte, zu schonen, um noch genügend Kraft im anschließenden Spiel gegen unsere mC zu haben.

Bis zur 18. Spielminute gestaltete sich das Spiel beim Zwischenstand von 13:13 durchaus als sehr ausgeglichen, es war noch alles drin. Dann folgten jedoch 5 Treffer in Folge für SVW Burghausen, dieser Rückstand konnte nicht mehr aufgeholt werden, das Spiel ging mit 20:25 an Burghausen.

Somit geht es in der dritten und finalen Qualirunde für unsere mC Grafing-Ebersberg um den Einzug in die ÜBOL für die kommende Saison 2019/2020. Doch, egal welche Liga es letztendlich werden wird für unsere mC: Die dann bevorstehende Spielsaison wird die Jungs zusammenwachsen lassen, jeder wird seinen Platz innerhalb des Teams finden bzw. seine „Rolle definieren können“.

 

In der 2. Quali-Runde waren im Einsatz:

 Spensberger, Matthias - -  Emmerich, Justus - -  Bergmann, Jonas - -  Schüller, Simon - -  Golisch, Maximilian - -  Riedmaier, Johannes - -  Kossbiel, Per - -  Kunkel, Jakob - -  Schulz, Kai - -  Wagner, Michael - -  Chu, Anton - -  Hamann, Moritz - -  Kleinle, Balthasar - -  Ortisi, Michael - -  Busse, Raphael - -  Schmidt, Valentin

Ähnliche Artikel

Image Description
06 Mai 2019

mC startet in die Qualis

Mit einem Heimturnier startete unsere neu formierte mC Grafing Ebersberg in die Quali-Runden