A-Jugend meldet sich zur Jugend-Bundesliga-Qualifitkation

Die weibliche A-Jugend von Forst United nimmt auch für die kommende Saison die Qualifikation zur Jugend-Bundesliga ins Visier und sucht noch ehrgeizige Spielerinnen zur Verstärkung

Forst United · Freitag, 22.02.2019

Die weibliche A-Jugend von Forst United nimmt auch für die kommende Saison die Qualifikation zur Jugend-Bundesliga ins Visier. Bereits im letzten Jahr trat man mit einem Team an, welches ausschließlich aus 2001er Jahrgängen bestand, und schlug sich wacker gegen etablierte Bundesligaclubs- 2019 versucht es das Team des Trainergespanns Veihelmann/Mäsel erneut und bekommt dazu weitere Verstärkung aus dem Talentepool der B-Jugend, von denen bereits jetzt einige einen Stammplatz in der Bayernligamannschaft haben. 

"Aktuell belegen wir mit der U-19 den dritten Platz in der Bayernliga und die Aufstellung wird sich zur kommenden Saison kaum verändern - da bleibt der Blick nach oben natürlich nicht aus. Viele Spielerinnen haben inzwischen Damenerfahrung und sind im Vergleich zum Vorjahr deutlich körperlicher geworden“, bewertet Trainer Felix Mäsel die Situation optimistisch. "Natürlich ist es auch für uns aufs Neue wieder ein Abenteuer, aber wir haben eine starke  Truppe, der wir alles zutrauen und die sich in der laufenden Saison stetig weiterentwickelt". 

Spielerinnen, die sich diesem Vorhaben anschließen wollen, dürfen sich jederzeit unter info@forst-united.com melden und Probetrainings vereinbaren. 

Eine Übersicht über das Leistungsspektrum von Forst United bekommt ihr hier: Das gibts alles bei Forst United!

Ähnliche Artikel