Hoher Besuch bei unseren Jüngsten

Der Nikolaus hat sich extra Zeit genommen und hat unsere Minis im Training überrascht

Minis · Sonntag, 08.12.2019

Die männliche Sparte hat ihre guten Kontakte nach „ganz oben“ spielen lassen und den Nikolaus gebeten, unserem fleißigen Handball-Nachwuchs einen Besuch abzustatten.

Der Nikolaus war dabei voll des Lobes für unsere Jüngsten, waren sie doch bei den letzten Minis-Turnieren schon recht erfolgreich. Sie sollen weiterhin so fleißig ins Training kommen und ihr Bestes geben, damit sie ihren Trainern auch weiterhin so viel Freude bereiten.

Positive Worte fand der Nikolaus natürlich auch für unsere Minis-Trainer Erika mit Theresa und Leander, die sich Freitag für Freitag im Training immer wieder Neues einfallen lassen, um die große Kinderschar bei Laune zu halten, um ihnen auch den richtigen Umgang mit dem Handball beizubringen.

 

Wir wissen jetzt nicht, ob der Besuch des Nikolaus unsere Minis so beflügelt hat. Auf alle Fälle haben sie tags darauf beim nächsten Minis-Heim-Turnier richtig Vollgas gegeben und alle Spiele gewonnen. Hut ab, weiter so!

 

Vielen Dank, lieber Nikolaus, für Deinen Besuch! Wir freuen uns schon auf´s nächste Jahr und hoffen, dass Du wieder bei uns im Training vorbeischaust!

Ähnliche Artikel

Image Description
21 Januar 2020

Unsere Kleinen ganz groß

Unsere Minis hatten heute die Teams HSG B-one II, TSV Ismaning III, TSV Sauerlach und HT München II zu Gast in der Dr.-Wintrich-Halle

Image Description
21 Oktober 2018

1. 1. Turnier unserer Minis

Ihr erstes Spielfest haben heute unsere Minis in der heimischen Dr.-Wintrich-Halle absolviert .