Sieg gegen Ismaning

Mit 2 Punkten im Gepäck kehrt heute unsere mD zurück aus Ismaning

mD · Sonntag, 10.03.2019

Gut, dass wir für die Jungs des Jahrgangs 2008 bereits vorzeitig die Spielerpässe beantragt hatten, auch wenn sie diese – eigentlich – erst nach Ostern nach ihrem offiziellen Wechsel in die D-Jugend benötigen.

Denn: Bedingt durch die Faschingsferien war unsere D-Jugend am heutigen Tag stark dezimiert und hätte sogar nicht einmal einen Torhüter zur Verfügung gehabt! So standen heute beim Auswärts-Spiel gegen den TSV Ismaning, das letztendlich mit 24:26 gewonnen wurde, nur der jüngere D-Jugend Jahrgang 2007 sowie etliche 2008er Jungs auf dem Spielfeld. Das Tor hüteten im Wechsel Fabian Singer und Jonas Gruber.  Zur Vorbereitung für die 2008er war das heute optimal, um sie auf den in der kommenden Saison auch für sie geltenden Liga-Spielbetrieb vorzubereiten!

Die Jungs zeigten gegen das von Manfred Bamberger, einem Ebersberger Urgestein, trainierte Team von Ismaning eine geschlossene Mannschaftsleistung. Auch etliche E-Junioren konnten sich in die Torschützenliste eintragen.

Bis kurz vor Spielende war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen, es schien eher auf ein Unentschieden hinauszulaufen, ehe sich in den letzten Spielminuten Ebersberg durch Tore von Henrik Rettke und Fabian Singer durchsetzen konnte.  

 

Für Ebersberg spielten:

Hamann, Felix - - Dirnberger, Simon - -  Reuter, Constantin - -  Rettke, Henrik - -  Gruber, Jonas - -  Singer, Fabian - -  Vorwerk, Carl Luis - -  Adolphsen, Leo - -  Hams, Jakob - -

 

10.3.2019/Petra Riedmaier

Ähnliche Artikel