Sonntagsausflug an den Ammersee

Forst Ladies treffen in der Ammersee-Arena auf Herrsching und wollen nach dem glanzlosen Sieg gegen Dachau wieder mit Tempo und Leidenschaft überzeugen

D1 · Donnerstag, 31.01.2019

Auch wenn der Rückrundenauftakt kein Schmankerl für die Fans in der Ebersberger Dr. Wintrich Halle war, siegten die Forst Ladies ungefährdet und hoch (26:10) gegen die Bayernligareserve aus Dachau. Der Angriff soll gegen den TSV Herrsching, welcher die Mädels vom Ebersberger Forst am kommenden Sonntag empfangen wird, wieder schneller und gefährlicher werden. 

„Die Dynamik und Einstellung war nicht so wie wir uns das vorstellen. Gegen Herrsching sollen sich die Mädels in dieser Sache stark verbessert zeigen“, kritisiert Co-Trainer Stefan Schablowski und gibt eine klare Aufgabe mit auf den Weg zum Ammersee.

Mit einem entspannten Ausflug an den Ammersee ist aber nicht zu rechnen, auch wenn United im Hinspiel mit 35:18 die Oberhand hatte:
Dass die abstiegsbedrohten Herrschinger durchaus attraktiven Landesliga Handball spielen können, haben sie diese Saison schon öfters bewiesen. Gerade in heimischer Halle trumpft die Mannschaft von Irhad Ohran mit vergleichsweise großem Kader und viel Kampfgeist auf. Doch auch in kleiner Besetzung zeigen die Aufsteiger ihren Ehrgeiz und warfen zuletzt, mit nur acht Feldspielern 29 Tore gegen den TSV Vaterstetten. Mit fünf Siegen besetzen die Weiß-Blauen den neunten Tabellenrang und werden auch gegen United nichts unversucht lassen.

Erfreulicherweise kann Nachwuchstalent Theresa Lettl nach ihrer Verletzungspause wieder ins Spielgeschehen eingreifen und über die rechte Seite auf Torjagd gehen. Noch unsicher ist der Einsatz von Lucie Mäsel, die krankheitsbedingt nicht am Mannschaftstraining teilnehmen kann und vermutlich nur als Zuschauer mit nach Herrsching reist. Somit ist der Kader von Trainer Klaus Bergmann in guter Aufstellung und versucht sich in fremder Halle wieder bestmöglich zu präsentieren und die Favoritenrolle zu bestätigen.

Fans können auch diesmal wieder mit dem Mannschaftsbus an den Ammersee reisen. Abfahrt ist am Sonntag um 11:30 Uhr am Edeka-Parkplatz. Tickets: info@forst-united.com 

Ähnliche Artikel