United-Express in Schockstarre 


Verletzung bremst Ebersberg aus - Trotz Pleite in Runde zwei (Bericht der Ebersberger Zeitung)

wA · Montag, 27.05.2019

Es ist wohl einer der seltenen Momente, die keinen Sportler und Zuschauer kalt lassen. Binnen Sekunden war Ruhe in der Dr. Wintrich Halle; die ausgelassene Stimmung dahin. Theresa Lettl, das "Zugpferd" der weiblichen A-Jugend des TSV EBE Forst United wurde bei einem Angriff von hinten von einer Gegenspielerin von Frischauf Göppingen geschubst, stürzte und schrie vor Schmerzen. Die Physios und ein Arzt liefen herbei, und behandelten die junge Handballerin. "Verdacht auf Kreuzbandriss", war Ebersbergs Trainer Felix Mäsel geschockt. 

In dem Qualifikationsturnier zur Jugend-Bundesliga war das der Schockmoment, der das Turnier zu Ungunsten der Gastgeber kippen ließ. Davor hatte United gegen den 1.FC Nürnberg feinen Tempohandball zelebriert und 23:12 gewonnen und führte auch gegen Göppingen, das 22:16 gegen die Franken gesiegt hatte, bis kurz nach der Pause mit einer bärenstarken 5-1-Abwehr und 12:10 Toren - und war auf Kurs Turniersieg. Nach Lettls Verletzung und deren Ausscheiden, jedoch, so umschrieb es Mäsel, "war Totenstille in der Halle. Unsere Mannschaft ist total eingebrochen. Die Mädels waren geschockt, haben keine Bälle mehr gefangen und nur noch geschaut, das Spiel ohne weitere Verletzungen zu Ende zu bringen." Die Folge waren eiskalte Gäste, die am Ende mit einem 21:14 Sieg noch Platz eins einheimsten. 

Das Positive für United an Rang zwei ist, dass man nun das Ticket für die Bayernliga fix in der Tasche hat. Dazu können die U-19-Juniorinnen weiter von der Bundesliga träumen. Bereits nächstes Wochenende, 1./2. Juni, geht es nach Nellingen zur zweiten Runde. Dort sind die Gegner der TuS Metzingen, TSV Haunstetten, und die SG Kappelwindeck/ Steinbach. Als Gruppensieger wäre man direkt für die Bundesliga qualifiziert, als Zweiter stünde man in Qualirunde drei. Alles lohnende Ziele, die nun jedoch ohne Theresa Lettl schwer zu erreichen sind. 

Bericht der Ebersberger Zeitung, Olaf Heid vom 27.5.2019
Foto Stefan Rossmann 

Ähnliche Artikel

Image Description
03 Juni 2019

Zum Teambuilding nach Esslingen

Das kalkulierte Ausscheiden nutzten die "tapferen Acht" als Teambuilding und verabschieden sich in die Handball-Pause

Image Description
31 Mai 2019

Bundesliga-Quali mit Rumpftruppe

Bittere Verletzungen in den Qualis und eine Terminkollision bringen United mächtig ins Wanken. Weiterkommen fast ausgeschlossen.